Holunder, Holler

Holunder Zeichnung

Der Schwarze Holunder bringt auch im Marchfeld viel Freude, Zeichnung Mischa Skorecs

Als magische Pflanze

Der Schwarze Holunder oder Sambucus nigra, hat schon bei den Germanen viele mythische Bedeutungen. Seine Name kommt laut einigen sogar von Frau Holle, die Babies, die in einer Wiege aus Holunderholz schlafen, stehlen wollte. In Skandinavien schenkte man offenbar früher jungen Frauen einen Kuchen mit Holunder, um ihnen Fruchtbarkeit zu bringen.

Einige dieser Mythen leben noch heute fort. So zeigte sich der „Geomant“ begeistert von einem Hollerbusch am Gelände der Seestadt in Aspern, dem er „spezifische energetische Eigenschaften“ zuschrieb. Der Strauch solle „im Zuge der Entwicklungsmaßnahmen berücksichtigt werden“, hieß es folgerichtig im Masterplan der Seestadt Aspern, wurde aber ohne Beachtung während der Bauarbeiten planiert. (Sehe ORF Beitrag).

Als Heilpflanze

Die hohe Konzentrationen an Vitamin C und D in den Beeren aber auch die ätherischen Öle in den Blüten sind Eigenschaften der Pflanze. Holundersaft, wie auch Tee aus Rinde gelten als Hausmittel gegen Erkältung, Nieren- und Blasenleiden sowie zur Stärkung von Herz und Kreislauf. Mehr Info findet man auf der Seite vom Netdokter.

als Farbstoff oder Geschmacksverstärker

Die Beeren wurden früher zum Färben von Haaren und Leder eingesetzt. Mit dem Saft färbte man auch Rotwein. Mit den Sirup aus den Blüten kann ein gespritzter Weißwein fruchtig lieblich aromatisiert werden.

uns bringt der schwarze Holunder viel süße Freude.

So gibt es im Shop Holler Sirup sowohl bei Prenner Beerenkultur als am Bachfeldhof. Den Stadtmauerhonig wird es ab Ende Mai auch wieder als Honig mit Holunderblüten geben. Magst du selber lieber einen Sirup aus den Blüten machen, dann findest du mehrere Rezepten online.

 

Holunder Sirup, frische Blüten und Erdbeeren

 

 Kulinarischer Gedanke zum Holunder von Jacqueline Pfeiffer

 

so GUT so EINFACH so PUR so REDUZIERT

Herrliche KINDHEITS ERINNERUNG oder es wird zum „Frühlingsdessert“ – Must ab 2019


GEBACKENE HOLLERBLÜTEN mit 🍓🍓🍓

Was braucht Ihr dafür
*Hollerblüten,
*Erdbeeren,
*selbstgemachten Teig und
*Öl zum Rausbacken…. Ach ja noch ein wenig Staubzucker! Guten Appetit 😉

LG Jacqueline

 

 

 

 

Das könnte dich auch interessieren

Kommentar